Lehrgarten

Auf einer 32 ar großen eingezäunten Fläche ist zwischen 1999 und 2005 der Garten mit Kern- und Steinobst, Beeren, Trauben und Wildobst entstanden.

Im Eingangsbereich befinden sich zwei Rosenbeete, eine Kinderschaukel und ein Infostand.
Das Kern- und Steinobst ist im Garten durch Spindeln und Halbstämme vertreten.

tmb_Luftbild_8x6.jpg
tmb_Spindelanlage.jpg Die 63 Bäume große Spindelanlage besteht aus 25 Apfel- und 7 Birnensorten.

Als  Halbstämme werden 15 verschiedene Kern- und Steinobstsorten gezeigt.

Eine kleine Blumenwiese mit einem Wildbienenhaus rundet diese Gartenecke ab.

Entlang dem angrenzenden Sportgelände sind Brombeeren, Himbeeren, verschiedene widerstandsfähige Tafeltraubenstöcke sowie Stachel- und Johannisbeeren als Busch oder Bäumchen und auch in Spindelerziehung gepflanzt.

Pflanzliste Halbstämme, Beeren, Wildobst

Wildobst

Holunder Haschberg, Mispel, Sanddorn

Mirabellen

Nancy- Mirabelle

Süßkirschen

Burlat, Lapins,

Sauerkirschen

Beutelsbacher, Gerema, Morellenfeuer

Pfirsiche

Kernechter vom Vorgebirge

Himbeeren

Autum Bliss, Himbostar

Brombeeren

Loch Ness

Johannisbeeren

Ometa, Red Lake, Rovada, Titania

Stachelbeeren

Invicta, Remarka

Jostabeeren