Wie kommt der Apfel in die Flasche

KFP2018 3

Das Kinderferienprogramm am 6. September sprengte alle Ketten. Eine sehr große Zahl an Kindern waren mit Begeisterung dabei, zu erleben wie aus reifen Äpfeln frischer Saft wird. Doch vor dem Vergnügen mussten das Obst aufgesammelt, gewaschen, gemahlen und gepresst werden. Danach wurde der köstliche Apfelsaft in die mitgebrachten Flaschen gefüllt. Zudem gab es verschiedene Spiele wie Dosen und Ringe werfen. Einen großen Zuspruch fand die Tafel für die Donnerstags-Maler, die einen durften malen, die anderen mussten raten. Wer Lust zum Basteln hatte, konnte einen schönen Schlüsselanhänger fertigen. Aber das Toben durfte natürlich nicht fehlen und wurde bis an die Grenzen getestet. Nach dem obligatorischen Gruppenfoto ließen sich alle ihr Würstchen im Wecken schmeckten. Beim Abschied durfte jedes Kind einen Wiedersehens-Schokokuss greifen. Ich bedanke mich ganz besonders bei den Helferinnen und Helfern, die ganzen Einsatz gezeigt haben, um dieser Rasselband einen unterhaltsamen Nachmittag zu bieten.
Ingeborg Schauer
KFP2018_1.JPGKFP2018 2
KFP2018 4KFP2018 5